Jans Kolumne

Zur Zeit wird gefiltert nach: moskau
Filter zurücksetzen

Nepomniachtchi

mehr Platz war nicht für den Titel. Ian Nepomniachtchi ist der neue russische Meister, herzlichen Glückwunsch! Im heutigen Stichkampf konnte er sich erst in der Armageddon-Blitzpartie gegen Sergey Karjakin durchsetzen. Nepo (den Namen ausschreiben dauert einfach zu lange) zog Schwarz, Karjakin...

weiterlesen »

London, Moskau, Warschau

Europäische Hauptstädte für 800, bitte! Herzlich willkommen zu meinem Pilotprojekt "Schreiben bei Tageslicht".  Erstmal gehts nach England, auch wenn inzwischen wahrscheinlich kein Schachspieler mehr da ist. Magnus Carlsen hat die London Chess Classic mit +4=1-2 gewonnen, vor Anand...

weiterlesen »

Talfahrt Teil 2

Hikaru Nakamura hat seinen Worten auf http://twitter.com/gmhikaru keine Taten folgen lassen. Im World Blitz, das in Moskau direkt nach dem Tal-Memorial losging, hatte er einen holprigen Start, die angekündigte Zerstörung Grischuks ging ebenso danaben wie das prestigeträchtige Duell gegen Magnus...

weiterlesen »

Herbstloch

Nicht viel los. Lange müssen wir uns zum Glück nicht gedulden, am Freitag beginnt mit dem Tal-Memorial in Moskau eins der spannendsten Turniere des Jahres. Die Teilnehmerliste mit Aronian, Kramnik, Grischuk, Mamedyarov, Karjakin, Eljanov, Gelfand, Shirov, Nakamura und Wang Hao spricht für sich....

weiterlesen »