Jans Kolumne

Zur Zeit wird gefiltert nach: Turniere
Filter zurücksetzen

Erfolgreicher Auftakt für den Meister

4.5-1.5! Da kann man nicht meckern, mein Debüt beim SK Jenbach verlief wie der gesamte Wettkampf etwas wacklig, aber erfolgreich. In Österreich wird seit Jahr und Tag an sechs Brettern gespielt. Relativ neu ist, dass es keinerlei Vorgaben mehr gibt, wieviele Österreicher pro Wettkampf eingesetzt...

weiterlesen »

Auf nach Graz!

Es geht wieder auf Reisen! In ein paar Stunden geht der Flieger nach Graz, den ich diesmal hoffentlich erwische. Die österreichische Bundesliga öffnet ihre Pforten, von Freitag-Sonntag stehen die ersten drei Runden an. Ich spiele nun schon seit zehn Jahren in Österreich und habe mich dort immer...

weiterlesen »

Talfahrt Teil 2

Hikaru Nakamura hat seinen Worten auf http://twitter.com/gmhikaru keine Taten folgen lassen. Im World Blitz, das in Moskau direkt nach dem Tal-Memorial losging, hatte er einen holprigen Start, die angekündigte Zerstörung Grischuks ging ebenso danaben wie das prestigeträchtige Duell gegen Magnus...

weiterlesen »

Die Favoriten auf Talfahrt: Baden muss rudern, Bremen geht baden

Sonntag, 16 Uhr in Eppingen: Nach sechs Stunden Spielzeit habe ich dank 1...c5! und viel Geduld meinen ersten Saisonsieg erzielt, bei 6.5-0.5 gegen Emsdetten müht sich nur noch Arkadij, unseren Score zu erhöhen. Der Großteil unserer Mannschaft ist bereits auf dem Heimweg, mein Flug ab Frankfurt...

weiterlesen »

4 - 4 :(

So, alles erledigt. Gespielt, gegessen, Svidlers Seriensammlung mit meiner abgeglichen, eine Folge Big Bang Theory geguckt. Zeit ins Bett zu gehen, morgen um 14:00 geht es weiter mit der Schachbundesliga in Eppingen, live hier.  Unser heutiger Wettkampf lief nicht wunschgemäß. Eppingen war...

weiterlesen »

Tagesthemen

Das Wochenende ist schon wieder vorbei, wir schreiben montag morgen. Im Gegensatz zu Leuten, die einer geregelten Arbeit nachgehen, ist Montag für mich häufig ein Ruhetag, nachdem ich sonntag abends von Turnier X oder Liga Y heimkehre. Nicht so heute, zur unchristlichen Zeit von 13:00 kommentiere...

weiterlesen »

The talented Dr. Levon

Nicht viel ist passiert in der ersten Runde des Tal-Memorials. Lediglich vier der fünf gespielten Partien fanden einen Sieger, der Rest waren langweilige Remisen. Das Highlight des Tages war die Partie zwischen den beiden Turnierfavoriten Aronian und Kramnik. Nach dem heutigen Tag gelobe ich,...

weiterlesen »

Blick nach Nanjing

Moin! Ich bin heute früh aufgestanden und dachte mir, ich mach zur Abwechslung mal etwas Nützliches und kommentiere die Partien aus Nanjing. Heute lief die siebte Runde, und es sollte sich herausstellen, dass ich einen guten Tag zum Zuschauen erwischt habe, viel Action! Topalov wollte sich mit...

weiterlesen »

Club Cup Fazit

Nochmal zurück zum Schach. Wir sind nach zwei abschliessenden Siegen am Ende Fünfter geworden, was der Setzlistenposition entspricht, aber natürlich nicht der Plan war. Eine Einzelkritik zu schreiben, steht mir als Brett sechs-Spieler nicht wirklich zu, detaillierte Ergebnisse gibt es hier. ...

weiterlesen »

Auf zum Endspurt!

Zwei Runden sind noch zu spielen beim European Club Cup, mit drei Nassen wird es für uns nach ganz oben langsam eng. Gestern gab es ein unnötig knappes 3.5-2.5 gegen die bulgarische Truppe, heute kamen wir leider nicht über ein 3-3 gegen die Russen aus Ural hinaus. Mir gelang dabei eine gute...

weiterlesen »