Jans Kolumne

Chancentod

Brr! Sorry für die Verspätung, aus meinen geplanten 20 Minuten Hinlegen sind mal eben vier Stunden geworden. Morgen ist Ruhetag, sieht aus als könnten wir ihn alle gut gebrauchen.


Nach dem Aufwachen musste ich zu meinem Entsetzen feststellen, dass wir in der heutigen Runde fünf 1.5-2.5 gegen Kanada verloren haben. Zu sagen, dass mehr drin war, wäre eine Untertreibung des Kalibers "Galileo und der Papst hatten ein kleines Missverständnis".

Zum Glück habe ich ein Video zu unserem heutigen Match gefunden, welches den kritischen Moment festhält:  Kanada-Dänemark, Runde 5

Zwei weitere Beispiele für unseren Ärger:

 

Bluvshtein(2583) - Hansen(2595)

Stellung nach 32. g4

Sune hat seinen Gegner an eins überspielt und hier die Chance, die Partie zu beenden: 32... Sxc4! 33. Dxc4 h5 34. De2 hxg4+ 35. Lxg4 Lxg4+ 36. Qxg4 Df1+ und Figur weg. Auch 32...La6 gewinnt. In der Partie folgte 32...h5?, immer noch mit Vorteil, aber in der folgenden Zeitnot entwischte der Kanadier ins Remis. 1/2-1/2, (57)

Samsonkin(2409) - Glud(2479)

Stellung nach 48. Td5

Jakob, heute an Brett drei, kommt von Tag zu Tag besser in Form und war in den letzten zwei Partien sehr dicht am vollen Punkt. Heute hat er ein etwas besseres Endspiel mit ungefähr 20 Computerzuügen in Folge zu dieser Gewinnstellung verdichtet, aber jetzt lässt er sich doch noch die Wurst vom Teller nehmen: 48... Le4? nach 48... Kh3! ist gegen Tg2, Tf2, Tf1 Matt nicht mehr viel zu erfinden 49.Td7 g6; Schwarz sollte sich immer noch durchsetzen, aber auch Samsonkin entkam, 1/2-1/2 (58)

Mit den bisher erzielten fünf Punkten können wir absolut nicht zufrieden sein, wenn es so weiter geht, kann ich mir nicht vorstellen, dass der Trainer noch lange zu halten sein wird. Gestern gab es übrigens ein 2.5-1.5 gegen Albanien, dass eigentlich 3.5-0.5 hätte werden sollen. 

Den Tag Pause können wir jedenfalls gut brauchen, aber vor die Pause haben die Götter die Bermuda-Party gesetzt. DAS Highlight jeder Olympiade, wann kommt man schon einmal dazu mit 140 anderen Nationen Frustsaufen, äh, Spaß zu haben. Gleich gehts los, für tiefe Analysen etc. muss ich euch auf morgen (oder so) vertrösten. Für die Wartezeit gibt ein paar Bilder von meiner sehr sehr guten Kamera.

Holland setzt noch auf Smeets

van Wely Vertrauter Ard van Beek ist eigens aus Tilburg eingeflogen, um die Spannungen im Team zu schlichten

Ard van Beek
Ungarn-Russland1 2.5-1.5, Leko schlägt Grischuk!
Russlands Frauen schlagen China 2.5, Siege von Gunina (vorne) und N.Kosinzeva ( nicht ganz hinten)
4 Kommentare
CoachJaxx
25.09.2010 21:02

Die sehr sehr gute Kamera ist hoffentlich bei der Party auch dabei ... für den einen oder anderen Schnapsschuss :-)

Per
26.09.2010 00:45

Excellent blog! Very funny video ;-) Keep up the good work Jan!

Galileo
27.09.2010 04:12

Big Bang Theory zu zitieren ist unfair! Oder zumindest solltest du darauf hinweisen, woher du deine Witze klaust ;)

Jan
27.09.2010 07:01

Alle meine Witze sind aus Big Bang Theory oder How I met your mother :)

Mein Kommentar