Jans Kolumne

Aller Anfang ist leicht

Dänemark-Hongkong 4-0. Der erste Schritt ist getan, mit der ersten Runde verdichtet sich auch mein weiterhin sehr positiver Gesamteindruck von der Schacholympiade. Der Spielsaal ist geräumig, der Abstand zwischen den einzelnen Wettkämpfen groß genug, dass sich jeder frei bewegen kann. Keine Selbstverständlichkeit bei Schacholympiaden, ich erinnere mich noch gut an Mallorca 2006!

Auch die Organisation läuft bisher reibungslos, der Bustransfer zum Spielsaal geht zügig, das Essen ist sehr genießbar, das Heer von freiwilligen Helfern ist sehr freundlich und motiviert bei der Sache. Dazu schien heute die Sonne, sind wir wirklich in Sibirien?

Unser Match gegen Hongkong verlief so glatt, wie ich es mir erhofft hatte, das 4-0 schien mir in keiner Phase gefährdet. Morgen wartet mit den Schweizern ein ganz anderes Kaliber, an jedem Brett sind die Eloverhältnisse so gut wie exakt ausgeglichen.

Daher habe ich heute auch noch einiges zu arbeiten und muss euch leider auf später vertrösten, was einen ausführlichen Bericht betrifft. Wenigstens die dänische Mannschaft muss ich demnächst mal vorstellen...

Ich verabschiede mich mit meinen Bildern des Tages. Drückt uns die Daumen!

Ergebnisse und Statistiken hat chess-results.

Die Partien live gibt es täglich ab 15:00 Ortszeit, sprich 11 in D und D, auf der offiziellen Seite

halb drei erst, also keine Panik am Eingang
Deutschland hat gut lachen, auch hier gabs ein glattes 4-0
Die Amis in nagelneuen Trikots, sogar mit Name!

Auch Dänemarks Ladies sollten sich mit 4-0 gegen Tunesien durchsetzen und hatten gleich doppelt Grund zu feiern: Es ist auch der Geburtstag von Spitzenbrett Oksana Vovk, die heute pausiert . Gefeiert wurde selbstverständlich nur mit Kuchen und Wasser!

Honduras - Bosnien
Deutschlands Damen
Minuten vor seinem Olympiadebüt holt sich Nikolaj Mikkelsen (links) letzte Tips von Schwedens Nils Grandelius
Jakob Vang Glud (vorne) und Allan Stig Rasmussen bekleiden heute die Spitzenbretter
eins vor drei
Der Kirsan des Tages.
3 Kommentare
frankie
22.09.2010 01:15

Tolle Seite, gute Berichterstattung!
Freue mich auf weitere news aus Sibirien...
Insider-news+Fotos+Analysen erwünscht :-))
Wann verfolgt man schon ´nem DK-Team im Schach?

Sebb
22.09.2010 12:55

Bring die Dänen mal voran! sind alles unglaublich sympathische und höfliche leute!!!
2 von deinem Team haben schon bei uns im verein gespielt :)

Knallo
23.09.2010 16:29

Danke sehr für die feine Berichterstattung!

Mein Kommentar