Jans Kolumne

Zur Zeit wird gefiltert nach: Jan Gustafsson
Filter zurücksetzen

Kurzpost

Guten Abend aus Plovdiv! Es ist spät geworden, morgen wird es für uns ernst. Ihr müsst mir daher nachsehen, dass ich die Nacht heute mal mit Vorbereiten und Schlafen statt mit Bilder hochladen (ein Bild dauert mit dem Internet hier ca. 10 min...) verbringe. Wir haben  4.5-1.5 gegen unsere...

weiterlesen »

Aufgalopp

Der European Club Cup läuft! Ich spiele für Baden-Baden an Brett sechs. An dieser Tatsache lässt sich erkennen, dass wir etwas ersatzgeschwächt sind. Anand, Carlsen und Bacrot spielen in Nanjing, Svidler und Movsesian besitzen gar die Dreistigkeit, für die die Mannschaft aus Sankt Petersburg...

weiterlesen »

Bilbao schon vorbei?

Ich lebe noch! Von mittwoch morgens bis eben (freitag abends) habe ich mich freiwillig im ChessBase-Hauptquartier eingesperrt, um möglichst bald den Markt mit meiner zweiten DVD überschwemmen zu können. Jetzt habe ich ein paar Stunden Auslauf, bevor Samstag früh um sieben der Flieger nach Sofia auf...

weiterlesen »

Bericht aus Baden-Baden

Zwei Runden gespielt, 4-0 Punkte. Es gibt also nicht viel zu meckern aus Baden-Badener Sicht. Wie es dazu kam, was die Konkurrenz so gemacht hat und vor allem, warum ich am freitag morgen schon um acht aufstehen musste, sind die Themen dieses Beitrags. Bevor es an die Bretter ging, hatte...

weiterlesen »

Baden-Baden stark, Gustafsson noch nicht in Höchstform

Die Bundesliga ist in vollem Gange. Sehr schick finde ich das neue Liveportal, wo alles auf einen Blick verfolgt werden kann. Für Baden-Baden ging es gut los, wir liegen mit 4.5-2.5 uneinholbar in Front gegen die starken Solinger. Ich habe mit meinem streng geheimen account auf 5-3 getippt, aber...

weiterlesen »

Die Bundesliga geht los, tippen Sie mit!

Schacholympiade war gestern, morgen ist Schachbundesliga! Na gut, eigentlich erst übermorgen. Für mich geht es schon heute abend los nach Baden-Baden, akklimatisieren, morgen steht eine Podiumsdiskussion und Vorbereitung auf dem Programm. Schon in der ersten Runde geht es für meine Mannschaft, die...

weiterlesen »

Wie wars mit Dänen

Yippieh, zurück in Hamburg-City! Nach nächtlichem Zwischenstopp in München bin ich seit gestern mittag wieder in heimischen Gefilden und habe mich seitdem hauptsächlich um das Abarbeiten meines Schlafdefizits verdient gemacht. Nun ist es höchste Zeit, mit ein bisschen Abstand noch einmal einen...

weiterlesen »

Endspurt

Während ich diese Zeilen schreibe, läuft die letzte Runde der Schacholympiade! Dänemark spielt gegen Österreich, es steht 1-1. Meine Nerven... Ein Sieg würde uns auf 15 Punkte hieven, ein Unentschieden zumindest eine Platzierung vor Deutschland und Norwegen garantieren. Wir schauen später mal rein...

weiterlesen »

Arbeitstitel

Moin. Es ist 3:43 Ortszeit, ich sitze hier rum und mache mein Trainer-Ding. Also Craig Ferguson auf Youtube gucken, mir von spox.de erklären lassen, warum Leverkusen nicht gegen Atletico gewonnen hat, alle paar Minuten kontrollieren ob ich neue Facebook-Freunde habe. Oh, und zwischendurch checken,...

weiterlesen »

Tag der Entscheidungen

Heute ist einiges los in Khanty-Mansiysk. Russland eins trifft auf die Ukraine, ECU- und FIDE Wahlen werden abgehalten, und am Wichtigsten: Dänemark ist mit 9 Punkten endlich wieder im kleinen Spielsaal angekommen, wo die ersten Matches ausgetragen werden. Wird Zeit dass wir uns da festsetzen,...

weiterlesen »