Expertentipp

Ewige Tabelle meiner Tippspielexperten

 

1. Jan Smeets (18 Punkte)

2. Georgios Souleidis (10 Punkte)

3. Jan Gustafsson ( 9 Punkte)

4.-5. Daniel Fridman ( 8 Punkte)

4.-5. Sune Berg Hansen ( 8 Punkte)

6.-7. Peter Svidler ( 7 Punkte)

6.-7. Peter Heine Nielsen ( 7 Punkte)

8.-10. Francisco Vallejo ( 6 Punkte)

8.-10. Vladimir Chuchelov ( 6 Punkte)

8.-10. Lubomir Ftacnik  ( 6 Punkte)

11.-12. Anish Giri ( 5 Punkte)

11.-12. Michael Adams ( 5 Punkte)

Runde 13

Die Tipps zur sonntäglichen 13.Runde beschert uns Lubomir Ftacnik vom Hamburger SK.

Lubomir spielt seit 1989 in der Bundesliga, nach Zwischenstopp in München tut er seit 1991 Dienst für den Hamburger SK. Soweit ich mich erinnern kann, hat er in all unseren gemeinsamen Jahren dort nie ein Match verpasst, der Mann ist unkaputtbar!

Seine Tipps:

 Remagen-Delmenhorst      6,5-1,5      (1 Punkt)
 Baden-Katernberg             6:2            (1 Punkt)
 Eppingen-Muelheim          3,5-4,5       (0 Punkte)
 Hamburg-Wattenscheid    4,5-3,5       (0 Punkte)
 Berlin-Emsdetten              3,5-4,5        (1 Punkte)
 Trier-Nickelhutte               5:3              (1 Punkt)
 Griesheim-Bayern             5:3              (1 Punkt)
 Solingen-Bremen             3.5-4.5         (1 Punkt)

 

Gesamt:       6 Punkte

12. Runde

Das vorletzte Wochenende steht vor der Tür, als Experte für Runde 12 muss wieder mal einer meiner Teamkollegen herhalten.


Der britische Großmeister Michael Adams ist ein Urgestein der Schachbundesliga, der schon für Solingen und Lübeck aktiv war. Neben der Tatsache, dass er seit vielen Jahren der Schachelite angehört, sein unverwechselbarer Stil hat ihm schon so einige Vergleiche mit Spiderman eingebracht, führt auch Michael seine eigene website, http://www.michaeladamschess.co.uk/.

Seine Tipps:

Aue-Griesheim:                     4-4          (0 Punkte)
München-Trier:                     3-5           (1 Punkt)
Wattenscheid-Berlin:             6-2          (0 Punkte)
Emsdetten-Hamburg:             3-5           (0 Punkte)
Katernberg-Eppingen:           2.5-5.5      (1 Punkte)
Mülheim-Baden:                    3-5           (1 Punkt)
Bremen-Remagen:                6-2           (1 Punkt)
Delmenhorst-Solingen:          1.5-6.5       (1 Punkt)

 

Gesamt:            5 Punkte

11.Runde

Für die 11. Runde, konnte ich keinen geringeren als den niederländischen Großmeister Jan Smeets breitschlagen.

Den regelmäßigen Lesern dieser Seite wird Smeets als mein gestrenger Chef in Wijk und gelegentlicher Trainingspartner bekannt sein. Aber er ist soviel mehr als das, z.B. ein sehr schlechter Starcraft 2 Spieler. In der Bundesliga spielt er seit Jahr und Tag für die SG Solingen, wo er mittlerweile das Spitzenbrett verwaltet.

Smeets Tipps:

Hamburg - Remagen      : 4.5-3.5                 (3 Punkte)

Berlin - Solingen             : 2.5-5.5                 (3 Punkte)

Mülheim - Delmenhorst   : 6.5-1.5                (1 Punkt)

Katernberg - Bremen      :2.5-5.5                  (1 Punkt)

Baden - Trier                   : 6-2                      (3 Punkte)

Eppingen - Griesheim      : 5-3                      (3 Punkte)

Emsdetten - München     : 5-3                      (3 Punkte)

Wattenscheid - Aue        : 5-3                      (1 Punkt)

 

Gesamt:        18 Punkte !!

10. Runde

Coach Chuchelov mit seinem gelehrigsten Schüler

Die Vorhersagen für die 10.Runde bringt uns Großmeister Vladimir Chuchelov.

Vladimir genießt vor allem als Trainer einen ausgezeichneten Ruf, sein Haus im belgischen Eupen ist eigentlich ständig voll mit Schachschülern. Seine Arbeit mit Leuten wie Giri und Negi sowie der holländischen Nationalmannschaft spricht für sich. In Wijk war er als Giri-Sekundant mein Leidensgefährte, zusammen haben wir die Eröffnungen unserer Schützlinge verfolgt und schlaue Sachen wie "Anish is out of book again, but we checked something similar" (er) oder "jezus Smeets, make a move already" (ich) dazu gesagt.

Als Spieler tritt er in letzter Zeit etwas kürzer, hält aber seinem Team, den SF Katernberg, seit vielen Jahren die Treue.

Seine Tipps:

Remagen - Berlin:                5.5:2.5                      (1 Punkt)

Bremen - Mülheim:               5:3                            (1 Punkt)

Delmenhorst - Katernberg:  2.5:5.5                       (1 Punkt)

Griesheim - Baden:              1:7                             (1 Punkt)

Trier - Eppingen:                  4.5:3.5                       (0 Punkte)

Aue - Emsdetten:                 3:5                             (1 Punkt)

München - Wattenscheid:    2:6                             (0 Punkte)

Solingen - Hamburg:            5:3                            (1 Punkt)

 

 Gesamt:       6 Punkte

9.Runde

Wegen zunehmender Enttäuschung über die doch eher durchwachsenen Prognosen der "Experten", wird es Zeit, dass ich mich Günter Netzer-mäßig selbst einwechsle.

Meine Tipps:

Berlin - Mühlheim:                     3-5       (3 Punkte)
Hamburg - Katernberg :              4-4       ( 0 Punkte)
Griesheim - Remagen :               3-5       ( 0 Punkte) 
Trier - Solingen:                         3-5       ( 1 Punkt)
Delmenhorst - Wattenscheid:      1.5-6.5  ( 3 Punkte)
Bremen - Emsdetten:                 5.5-2.5   ( 0 Punkte)
Aue - Eppingen:                         1.5-6.5  ( 1 Punkt)
München - Baden:                      1-7        ( 1 Punkt)

Gesamt:                                              9 Punkte 

8. Runde

Sune Berg Hansen

Mein Experte für Runde acht rekrutiert sich aus den Reihen meines alten Vereins, dem HSK. Großmeister Sune Berg Hansen (2603) spielt schon seit 14? Saisons für Hamburg und hat in dieser Zeit sämtliche Reisemöglichkeiten Kopenhagen-HH studiert. Er warnt vor den "bus people". Obwohl Sune kein Schachprofi ist, hat er im vergangenen Jahr im fortgeschrittenen Alter erstmals die 2600-Marke geknackt, auch bei "meiner" dänischen Olympiamannschaft war er eine große Stütze am Spitzenbrett.

Seine Tipps:

  Eppingen - Bay München   :    5,5-2,5    (3 Punkte)
  Baden-Baden - Nickelhütte   : 7,5-0,5    (1 Punkt) 
  Wattenscheid - Bremen   :      3-5         (1 Punkt) 
  Emsdetten - Delmenhorst   :   6-2         (1 Punkt) 
  SC Remagen-  Trier      :         3-5         (1 Punkt)
  Solingen - Griesheim   :          5,5-2,5   ( 0 Punkte)
  Mülheim - Hamburg      :         5-3        ( 1 Punkt)
  Katernberg - Berlin      :          5.5-2.5  ( 0 Punkte)

Gesamt:                             8 Punkte       

6. Runde

Paco Vallejo. Foto: Chessbase

In der sechsten Runde sind mir endgültig die Tipper ausgegangen. Als "Experte" herhalten muss daher der Typ auf meiner Couch. Wie schon die Jungs in "Half-Baked" habe ich keine Ahnung, wer das ist, mal fragen. Er sagt, sein sein Name sei Francisco Vallejo Pons und er habe eine Elozahl von 2697.

"Paco" ist seit Ewigkeiten der beste gebürtige Spanier und einer meiner besten Freunde. Er wohnt in Palma de Mallorca und hat große Probleme mit der Umstellung aufs Hamburger Wetter, ist ein sehr schlechter Mario-Kart Spieler, aber in jedem anderen Spiel recht begabt.

Seine Tipps:

Baden-Baden - Berlin: 6.5-1.5 (1 Punkt)
Eppingen - Hamburg: 5-3 (1 Punkt)
Solingen - Wattenscheid: 5-3 (1 Punkt)
Remagen - Emsdetten: 3-5 (0 Punkte)
Mühlheim - Griesheim: 5-3 (1 Punkt)
Katernberg - Trier: 5-3 (0 Punkte)
Bremen - Aue: 6.5-1.5 ( 1 Punkt)
Delmenhorst - Bayern: 2.5-5.5 (1 Punkt)

Ergebnis: 6 Punkte

5. Runde

Die Tipps zur fünften Runde kommen von keinem Geringeren als von Anish Giri (Elo 2682). Anish spielt in der Bundesliga am Spitzenbrett des SK Emsdetten. Er ist nicht nur ein recht begabter Schachspieler, sondern auch ein sehr unterhaltsamer Autor, checkt seine Partiekommentare! Darüberhinaus ist Anish noch ein wirklich netter Kerl, was ihn in der holländischen Nationalmannschaft natürlich zu einem Exoten macht.

Seine Tipps:

ESV Nickelhütte Aue - Delmenhorster SK : 6-2 (1 Punkt)

FC Bayern München  -Werder Bremen : 2-6 ( 1 Punkt)

SV Griesheim - SF Katernberg : 3-5 (1 Punkt)

SG Trier SV - Mülheim Nord : 3-5 (0 Punkte)

SV Wattenscheid 1930 - SC 1950 Remagen : 3,5-4,5 (0 Punkte)

SK Turm Emsdetten - SG Solingen : 3-5  (0 Punkte, selbst schuld!)

SF Berlin 1903 - SC Eppingen : 2,5-5,5 (1 Punkt)

Hamburger SK - OSG Baden : 1,5-6,5   (1 Punkt)

Ergebnis: 5 Punkte

4. Runde

In der 4. Runde gab es einige Expertenprobleme. Einige potentielle Tipper verletzten sich in letzter Minute... Zum Glück habe ich einen mehr als würdigen Ersatz gefunden. Großmeister Peter Heine Nielsen (2670) spielt seit 15 Jahren in der Liga, nach Wattenscheid und Emsdetten geht er nun für Baden-Baden an die Bretter. Wenn er gerade nicht tippt oder spielt, coacht er Weltmeister Vishy Anand oder auch das norwegische Nationalteam.

Seine Tipps:

Emsdetten - Baden   :   2-6 (1 Punkt)

Wattenscheid - Eppingen  :  3-5 (1Punkt)

Mülheim : Remagen   :  5.5-2.5 (0 Punkte)

Katernberg- Solingen  :  3-5      (3 Punkte)

München - Hamburg   :  1.5- 6.5 (1 Punkt)

Aue - Berlin  :  2.5-5.5 (0 Punkte)

Bremen - Trier  :  6-2   (0 Punkte)

Delmenhorst - Griesheim  : 2.5-5.5 (1 Punkt)

Ergebnis: 7 Punkte

3. Runde

Experte Nummer drei ist Großmeister Daniel Fridman (2645). Daniel spielt für den SK Mülheim-Nord und ist dort Mannschaftsführer und Topscorer in Personalunion. Bester Punktesammler war er auch bei seinen letzten beiden Auftritten in der deutschen Nationalmannschaft, das Spiel im Team scheint ihm zu liegen! Ob dies auch fürs Tippen gilt, wird sich zeigen, hier seine Vorhersagen:

Eppingen - Emsdetten 5 : 3 (3 Punkte)
Baden - Wattenscheid  5 : 3 (1 Punkt)
Solingen - Mülheim  4 : 4 (0 Punkte)
Remagen - Katenberg 4 : 4 (0 Punkte)
Berlin - München 4.5 : 3.5 (1 Punkt)
Hamburg - Aue 5 : 3 (1 Punkt)
Griesheim - Bremen 2.5 : 5.5 (1 Punkt)
Trier - Delmenhorst 4.5 : 3.5  (1 Punkt)

Erreichte Punktzahl: 8

2. Runde

Mein Experte für die zweite Runde ist der internationale Meister Georgios Souleidis. Georgios hatte nicht nur bei der Geburt dieser Seite seine Finger im Spiel, er ist auch der Webmaster von www.schachbundesliga.de. Als solcher hat er natürlich Insiderwissen en masse und dieses beim Tippen auch schamlos ausgenutzt. Ich würde auf ihn hören!

SG Solingen - SC Eppingen 4.5 : 3.5 (3 Punkte)
SC Remagen - OSG Baden-Baden 2 : 6 (1 Punkt)
Hamburger SK - Delmenhorster SK 6 : 2 (1 Punkt)
SF Berlin - Werder Bremen 3 : 5 (1 Punkt)
SG Trier - SK Turm Emsdetten 4 : 4 (0 Punkte)
SV Griesheim - SV Wattenscheid 2.5 : 5.5 (0 Punkte)
SV Mülheim Nord - Bayern München 6 : 2 (1 Punkt)
SF Katernberg - ESV Nickelhütte Aue 5 : 3 (3 Punkte)

Erreichte Punktzahl: 10

1. Runde

Der Expertentipp zur ersten Runde kommt vom russischen Supergroßmeister Peter Svidler (Elo 2731), der dieses Wochenende an Brett 1 für unsere Mannschaft Baden-Baden antritt. Zwar denke ich, dass Peter von Cricket und TV-Serien deutlich mehr Ahnung hat als von der Schachbundesliga, trotzdem wird er hoffentlich recht behalten, zumindest was unser Ergebnis angeht.

Baden - Solingen 5 : 3 (1 Punkt)
Eppingen - Remagen 5.5 : 2.5 (1 Punkt)
Bremen - Hamburg 5 : 3 (1 Punkt)
Delmenhorst - Berlin 2.5 : 5.5 (1 Punkt)
Wattenscheid - Trier 5 : 3 (1 Punkt)
Emsdetten - Griesheim 4.5 : 3.5 (0 Punkte)
Aue - Mühlheim 2 : 6 (1 Punkt)
Bayern - Katernberg 2.5 : 5.5 (1 Punkt)

Erreichte Punktzahl: 7